Familiensonntag 2023

Dieses Jahr war der Termin deutlich früher, nämlich am 07.05. Vormittags um 10 Uhr waren die Pampersturner (1-3 Jährige) dran, nachmittags um 15 Uhr die Elternkindturner (2-4 Jährige). Die Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern konnten sich an den 30 Stationen, die in der großen und kleinen TVO Halle von den Helfern des Vereins aufgebaut wurden, austoben und ihren Familien zeigen was sie schon so alles können. Nach dem Begrüßungslied und einem Warm-Up, stand den Kindern eine riesige Auswahl aus Matten, Treppen, Tunnel, Hindernissen oder Balanzierstationen zur Verfügung. Mit kleinen Mitbringsnacks, die die Teilnehmer selbst mitbringen konnten und Kaffee, den der Verein spendete, konnten sich in unserem Mehrzweckraum gestärkt werden. Mit Schlusskreisliedern aus dem Repertoire der jeweiligen Turngruppen bestand, endeten beide Teile. Gestiegene TN-Zahlen und das gute Feedback bestärken uns, das Event auch nächstes Jahr einzuplanen. DANKE an alle Helfer und Teilnehmer. 

 

 

Familiensonntag 2022

Achtung, wir haben etwas geändert!

Die Veranstaltung heißt nun nicht mehr Pampersfamiliensonntag. Bisher waren nur die Pampersturner die Zielgruppe. Das haben wir jetzt erweitert, damit die Eltern-Kindgruppe auch zum Zuge kommt. Die Pampersturner (1-3 Jährige) behalten ihren Termin vormittags, die Eltern-Kindgruppe (2-4 Jährige) hat ein Zeitfenster nachmittags erhalten.

Gut erkennbar auf einigen Bildern, können sich die Besucher durch die Nutzung beider Turnhallen sehr gut verteilen.

Der diesjährige Familiensonntag fand auch im Rahmen des "Tag des Kinderturnens" im November statt. Nächstes Jahr wird er eher früher im Jahr stattfinden.

 

 

 

Pampersfamiliensonntag 2020 und 2021

Leider ist die Veranstaltung in 2020 und 2021 ausgefallen.

 

Pampersfamiliensonntag 2019

Der 17. Pampersfamiliensonntag fand am 22.09.2019 statt. Von 10-11:30 konnten 1-3 Jährige etwa 30 verschiedene kleinkindgerechte Turn- und Spielstationen ausprobieren und auch der Oma zeigen, was sie können. Es war wieder alles aufgebaut, was die Hallen so hergeben.

Anschließend konnten sich die etwa 75 Teilnehmer am tollen kindgerechten Mitbringbüffet stärken, sodass die Kinder direkt zum Mittagschlaf übergehen konnten...