Ein Jahr voller Erfolge...

Hier findet ihr alle Wettkämpfe für das kommende Jahr. Sollten sich die Mädels für weitere Wettkämpfe qualifizieren, bekommt ihr die Zusatztermine von euren Trainern.
Wettkampfzettel2018.pdf
PDF-Dokument [658.8 KB]

Damit ihr auch immer alle bestens informiert seit, findet ihr hier Ergebnisse und vorallem Bilder, Bilder, Bilder. Also gleich mal merken und immer mal vorbei schauen.

Und für alle die es ganz genau wissen wollen, hier der Link zu allen Ergebnissen: 

http://www.turngau-maintaunus.de/siegerlisten

Gau-Mannschaftsmeisterschaften

An 2 Wochenenden haben die Turnerinnen vom TVO gezeigt was sie alles im vergangenen Jahr gelernt haben. Neue Übungen, Elemente und perfekte Körperspannung – So macht Turnen Spaß!

Nach 2 Wettkämpfen kam dann die große Siegerehrung. Mit insgesamt 4 Mannschaften und 3 weiteren Kooperations-Mannschaften ging der TVO an den Start.
Bei den Älteren Turnerinnen kam in diesem Jahr leider keine reine TVO Mannschaft zusammen, da die Gruppe mit Verletzungen und damit entsprechenenden Ausfällen zu kämpfen hatte. Umso mehr hat es und gefreut, dass wir 3 von unseren Turnerinnen in 3 Mannschaften der TG Weilbach unterbringen konnten um diese so zu unterstützen.

Der enge Zusammenhalt mit der TG Weilbach macht uns immer wieder sehr viel Spaß und wir freuen uns, dass so beide Vereine voneinander profitieren können. Danke Alina F. an dieser Stelle, für die tolle Zusammenarbeit!

Es startete Frieda H. in der P6-9 Mannschaft und Livia R. und Ciara W. jeweils in einer P6-8 Mannschaft. Die P6-9 Mannschaft sicherte sich den 1. Platz und sowie einer der beide P6-8 Mannschaften. Die 2. P6-8 Mannschaft erturnte sich einen tollen 4. Platz. Alle hatten viel Spaß, es sind neue Freundschaften entstanden und es war sicherlich nicht das letzte Mal das Okriftel für Weilbach gestartet ist oder anders rum.

In der P5-6 ging eine Mannschaft des TVOs an den Start. Die Mädels waren nur zu 4. und zeigten aber mit tollen Übungen, dass es nicht mehr braucht, um sich den 1. Platz zu sichern. Mit über 7 Punkten vor dem 2. Platz holten sich die Mädels (Ashley G., Carla H., Cecile K. und Sophie P.) den Pokal und die Qualifikation für die Regionalmeisterschaften im September.

Auch in der P4-6 war der TVO vertreten. Aber nicht nur mit 1 Mannschaft. Ganze 3 Mannschaften gingen hier vom TVO an den Start. Nach dem ersten Wettkampf sicherten sich diese Platz 2, 5 und 9. Der Ehrgeiz auch hier den 1. Platz zu holen war groß, da dieser nur 0,5 Punkte entfernt war. Aber Leider ereilte die Mannschaft 1 ein Armbruch, weshalb eine der besseren Turnerinnen am 2. Wettkampf nicht an den Start gehen konnte. Aber auch hier profitierten wir aus der tollen Zusammenarbeit mit Weilbach und meldeten kurzer Hand eine Turnerin nach. Viel Training, gute Übungen und etwas Glück sorgten dann dafür, dass die Mädels (Angelina M., Amira T., Johanna J., Maja W. und Ida F. aus Weilbach) den Platz tatsächlich halten konnten.
Auch die beiden anderen Mannschaften verteidigten Ihre Plätze. Der 5. Platz ging an: Emma S., Helen S., Victoria H., Leoni B. und Flora R. und der 9. Platz an: Antonia K., Sophia, Alia M., Alessia und Sarah K.) Ein tolles Ergebnis!

Aber es sollte noch ein Durchgang kommen. Unsere Jüngsten bestritten in diesem Jahr ihren ersten Wettkampf. Da sind Aufregung und Stürtze eigentlich vorprogrammiert. Aber nicht bei diesen Mädels. Sie turnten sich souverän auf einen tollen 7. Platz, den sie beim 2. Wettkampf noch ausbauten und somit 6. wurden. Trainerin Lisa H. ist mehr als zufrieden und sehr stolz auf unseren jungen Nachwuchs (Jodie, Lana M., Marla, Liv R., Leyla T. und Lilly)!

Gau-Geräte-Einzelmeisterschaften

Hochmotiviert sind wir am 11.3. in die Eichwaldhallen in Sulzbach mit 16 Turnerinnen eingefallen. Neue Übungen und viele Trainingseinheiten haben uns gut auf den Wettkampf vorbereitet. Doch leider kommt es manchmal anders als man denkt, denn auch die anderen waren die letzten Wochen nicht faul. Und so hat uns am Ende die Nervosität den ein oder anderen Treppchenplatz gekostet. Aber trotzdem sind alle sehr zufrieden.

Im ersten Durchgang gingen Frieda H., Ciara W. und Livia R. an den Start. Frieda H. erturnte sich einen super 4. Platz in der P7-9. In der P6-7 erturnte sich Ciara W. einen tollen 9. Platz und Livia R. einen ebenso guten 16. Platz. Auch Trainerin Tanja war mit den Leistungen zufrieden und Blickt motiviert auf das Trainingslager in den Osterferien.

In der P5-6 gingen ins gesamt 7 Turnerinnen an den Start. Im Qalifikations-Wettkampf erturnte sich Ashley G. einen super 4. Platz mit nur 0,55 Punkten Abstand zum 3.
9. wurde Cecile K., 11. Angelina M. und 13. Carla H. die sich leider mit 3 Stützen am Blaken ihre Chancen auf ein Treppchenplatz verplatzte.
Im Rahmenwettkampf der P5-6 erturnte sich Sophie P. einen guten 7. Platz, Johanna J. wurde 11. und Amira T. 13. Trainerin Julia ist auch hier mit den Leistungen zufrieden und wenn beim nächsten mal die Nervösität noch abnimmt, wird das auch wieder was mit den Treppchenplätzen. ;)

Von unseren jüngsten gingen 6 Turnerinnen in der P5 an den Start. Flora R. wurde 13., 14. wurde Sofie T., Helen S. wurde 15., Maja W. wurde 21., Leoni Bridar 23. und Viktoria H. 24.
die Trainerinnen Emily, Frieda und Lina sind auch hier sehr zufrieden, da die Mädels das erste Mal in dem Wettkampf an den Start gegangen sind.

Gau-Geräte-Einzelmeisterschaften

Das Jahr beginnt mit den Gau-Geräte-Einzelmeisterschaften (25.2.18). Hier werden neue Übungen ausprobiert und geguckt , ob die alles so passt wie man sich das vorstellt.

Insgesamt ging der TVO mit 16 Turnerinnen an den Start. Jede dieser 16 Mädels turnte an 2 Geräten. Es folgte die Siegerehrung (für jedes einzelne Gerät) bei der wir uns 8 Treppchen Plätze sicherten. Am 11. März sind dann die Gau-Einzelmeisterschaften und wir freuen uns schon auf da wieder vorne mit zu mischen.

Hier noch ein paar Bilder von dem Wettkämpfen…

Gau-Kinderturnfest

Das Gau-Kinderturnfest bildet wie so oft den Abschluss vor den Ferien. So wurden nach dem Turnfest in Berlin noch mal alle Übungen aufgefrischt und fleißig trainiert. Mit Erfolg!

Der TVO hatte im Turnen die meiste Teilnehmerzahl, was uns sehr freute. Die Mädels waren alle erfolgreich und absolvierten teilweise dort ihren aller ersten Wettkampf.

Besonder stolz sind wir auf Naya Müller, die in der P4/5 sich den 1. Platz sicherte. Glückwunsch!

Ebenfalls im Wettkampf P4/5 erturnten sich der TVO folgende Plätze:
9. Amira Thies
10. Liina Stammberger
12. Snigdha Gupta
13. Maja Wolf

bei den ältesten Turnerinnen sicherten wir uns in der P4-6 einen tollen 4. Platz (Melissa Nagelj) und einen genauso tollen 6. Platz (Alicia Keim).

In der P3/4 wurde der Wettkampf aufgrund der großen Teilnehmerzahlen in jüngere und ältere Turnerinnen aufgesplittet. Der TVO ging hier mit 14 Turnerinnen an den Start. Die Ergebnisse können sich sehen lassen:

P3/4 ältere

5. Liv Rüffer
16. Leyla Thies

P3/4 ältere

4. Flora Roos
7. Sofie Tegt
8. Viktoria Humm
11. Paula Stammberger
12. Leoni Brdar
15. Antonia Kloß
23. Clara Gstetter (1. Wettkampf)
26. Alia Mordan
27. Sarah Poenig
30. Johanna Alttig (1. Wettkampf)
31. Lili Büttelbach (1. Wettkampf)
34. Sophia Raschke (1. Wettkampf)

Gau-Mannschaftsmeisterschaften

Stolz blicken wir auf die Gau-Mannschaftsmeisterschaften in Hofheim und Sulzbach zurück. Mit insgesamt 5 Mannschaften ist der TVO vertreten gewesen:

Unsere ältesten Turnerinnen starten im Rahmenwettkampf der P6-8, wo sich sich direkt nach dem 1. Wettkampf einen Treppchenplatz sicherten. Auch nach dem 2. Wettkampf konnte keiner ihnen diesen streitig machen und so wurden Sie nach 2 Wettkämpfen 2. Trainin Tanja war aber nicht nur damit mehr als zufrieden. Die Mädels zeigten sich von ihrer besten Seite und erzielten auch einige persönliche Erfolge was die Trainerin natürlich ncoh stolzer machte.

Aber auch unsere jüngeren zeigten Top Leistungen. So wurde unsere KM LK4 Mannschaft 5., ebenso wie die Mannschaft der P4-6. Beide Mannschaften eint eine Gemeinsamkeit, nämlich dass es das es der 1. Wettkampf in dieser "Klasse" war. Teilweise war es sogar der 1. Mannschaftswettkampf, sodass alle sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen waren.

In der P3-4 gingen insgesamt 13 Mannschaften an den Start, wovon 2 vom TVO waren. Die etwas ältere und erfahrenere Mannschft belegte nach der 1. Runde einen super 3. Platz. im 2. Wettkampf gaben die Mädels dann noch mal alles und holten sich sogar den Tagessieg. Am Schluss sicherten sie sich dann Platz 2, was Turnerinnen, Eltern und Trainerin Emily mehr als stolz machte.
Doch auch die jüngere Mannschaft (1. Mannschaftswettkampf) holt beim 2. Wettkampf auf und erturnte sich so einen tollen 11. Platz. Mit dieser positiven Erfahrung kann die nächste Wettkampfsaison kommen.

Alle Trainer sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und freuen sich nun auf einen ruhigen Sommer und die Vorbereitungen für den Familienabend, Nikolausfeier und das Vereinssportfest.

Gau-Einzelmeisterschaften

Nach dem vor 2 Wochen erste die Gau-Geräte-Einzelmeisterschaften waren, ging es nun direkt weiter mit den Einzelmeisterschaften. Trotz Zeitumstellung waren alle pünktlich um 8 Uhr (Morgens!) in den Eichwaldhallen in Sulzbach.

Im ersten Durchgang gingen die großen Kür- und P-Turnerinnen an den Start. Unsere Frieda erturnte sich für den TVO einen spitzen 2. Platz in der P6-9, was den Tag super starten lies.

im 2. Durchgang ging es dann weiter mit den jüngeren P-Turnerinnen. Auch hier war der TVO mit 2 Turnerinnen vertreten. Allerdings war hier die Teilnehmerzahl insgesamt schon deutlich höher. Von insgesamt 19 Turnerinnen belegte Ciara einen hervorragenden 7. Platz und Livia den 11.

Der 3. Durchgang war der vollste. Hier gingen die jüngsten Turnerinnen an den Start. Der TVO ging mit insgesamt 12 Turnerinnen ins Rennen. Von insgesamt 30 Turnerinnen erturnte sich unsere jüngste (Emma) den 3. Platz in der P4. Danach folgten Maja (5.), Flora (10.), Paula (16.), Leoni (17.), Vicky (20.), Melike (21.) und Helen (28.). Ebenfalls im 3. Durchgang waren 47 Turnerinnen der P5. Platz 15 ging an unsere Ashley, die mit ihrem 2. Wettkampf wieder ein Top Ergebnis ablieferte. Danach folgten Naya (20.), Amira (33.) und Lina (35.).

Während in Sulzbach die Einzelmeisterschaften liefen trugen unsere KM4 Turnerinnen (Kür) einen internen Geräte-Einzelwettkampf bei uns in der Halle aus, um sich für die Mannschaftsmeisterschaften vorzubereiten. Auch hier lief alles glatt.

Ein langer Sonnatg ist vorbei und alle Trainer sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Nächstes Wochenende findet dann unser Trainingslager statt. Wir freuen uns auf 3 sportliche und lustige Tage.

Vereinssportfest

Top Wetter, tolle Ergebnisse und eine bomben Stimmung, das hat unser diesjähriges Vereinssportfest ausgemacht. Nachdem bereits die letzten Wochenenden immer Wettkämpfe waren hat es uns umso mehr gefreut, dass so viele Turnerinnen angetreten sind.

Auch beim Wimpelwettstreit war wir mit 2 Mannschaften von unserer Turnabteilung vertreten.

Wir Trainer möchten allen Eltern für die Unterstützung danken und allen Turnerinnen für Ihre Leistungen und Engagement in der Abteilung und dem Verein. Danke für alle Kuchenspenden und eure Wertschätzung uns gegenüber. Außerdem möchte auch ich als Abteilungsleiterin ein ganz großes Dankeschön an all unsere Helfer, Trainer und Kampfrichter richten. DANKE für eueren Einsatz ohne den das alles nicht möglich ist!
 

Hier noch eine Übersicht aus den Wettkämpfen:

P0-4 1. Sarah 2. Liv 3. Kiara

P3-4 1. Emma 2. Flora 3. Maja 4. Leonie 5. Melissa 6. Liviana 7. Antonia 8. Johanna

P4-6 1. Carla 2. Johanna 3. Cecile 4. Leticia 5. Angelina 6. Snigdah

P5-8 1. Frieda 2. Kira 3. Helena 4. Ciara 5. Catalina 6. Livia 7. Lisa

Kür LK 3 1. Helena 2. Lina

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Anthes