Gerätturnen
Gerätturnen

Gerätturnen und Corona

Hallo liebe Eltern,
Hallo liebe Turnerinnen,

Die Sommerferien sind zu Ende und der Alltag kehrt Stück für Stück wieder zurück. Nichts desto trotz wollen wir vom TVO nichts überstürzen. Konzepte müssen geschrieben, abgesegnet und das Training vorbereitet werden.

Es ist für alle eine neue Situation, weshalb wir euch um Verständnis bitten wollen, dass wir mit den Grundlagen-Turnerinnen erst am 28. August 2020 wieder starten werden. Alle anderen Gruppen werden von ihren Trainern informiert oder sind bereits schon wieder fleißig.

Datenschutzrechtlich ist es bei den Grundlagen auch etwas schwieriger, weshalb wir alle bitten würden, Freunde oder andere Teilnehmer so fern möglich zu informieren, damit auch alle mitbekommen, dass wir wieder starten. :)

Bevor es aber wieder losgeht, sind einige Dinge erforderlich:
1. Der Covid-19-Fragebogen UND die Leitlinien müssen ausgefüllt zum 1. Training mitgebracht werden! (Ohne diese Zettel darf keiner die Turnhalle betreten!)

2. Mitzubringen sind: 1 großes Handtuch, dass die Größer der Turnerin hat (Badehandtuch), eine Wasserflasche mit stillem Wasser/Saft (kein Sprudel, damit es keine Unfälle gibt), 1 kleines Handtuch zum Schweiß abwischen und einen Mund- und Nasenschutz.

Hier noch ein paar wichtige Infos zum Ablauf des Trainings:
- Ein Mund- und Nasenschutz wird bis zum Trainingsbeginn getragen. Auch bereits vor der Turnhalle.
- 5 Minuten vor Trainingsbeginn wird die Turnhalle aufgeschlossen und die Mädels werden von einem Trainer abgeholt. Vorher werden die Zettel (siehe oben) eingesammelt.
Bitte beachtet die Ein- und Ausgangsschilder und wartet bis eure Kinder abgeholt wurden! Eltern dürfen bis maximal in die Umkleide ihre Kinder begleiten.
- Nach dem Umziehen (was mehr ein kurzes Abstellen der Straßenschuhe sein sollte) geht es zum Hände waschen. (Auf Verwendung von Händedesinfektionsmittel wird aufgrund des geringen Alters der Turnerinnen aus der Grundlagengruppe verzichtet.)
- Von da gehen die Mädels mit ihren Handtüchern, der Trinkflasche und dem aufgesetzten Mundschutz in die kleine Turnhalle zum Aufwärmen.
- Nach jedem Gerätewechsel werden wieder die Hände gewaschen.
- Für die Eltern wird die Halle immer 10 Minuten vor Trainingsende aufgeschlossen. Ihr könnt dann in der Umkleide auf eure Mädels warten. Mit Mundschutz versteht sich.
- Ist das Training zu Ende, werden die Masken am Gerät aufgesetzt, Hände werden gewaschen und es geht in die Umkleidekabine. Das Training ist zu Ende.

Das Training kann nur stattfinden, wenn sich ausnahmslos jeder an die vorgeschriebenen Hygieneregelungen und Vereinbarungen hält. Wir bitten daher um Mitarbeit im Sinne unserer aller Gesundheit und behalten uns vor, Teilnehmern die Teilnahme zu untersagen, wenn es zu Nicht-Einhalten kommt.

Falls Fragen offen bleiben, könnt ihr euch immer gerne an uns Trainer (gerätturnen@tv-okriftel.de) wenden.

Wir freuen uns auf euch
Eure Trainer

Bitte ausgedruckt und unterschrieben zum 1. Training mitbringen
Leitlinien Athleten_Turnen_Stand August.[...]
PDF-Dokument [187.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Odey